MYSTICA.TV Logo
MYSTICA RezensionBuchvorstellung „Geborgen im Grenzenlosen“ – Lisa Freund

„Geborgen im Grenzenlosen“ – Lisa Freund

von Administrator

Lisa FreundIn ihrem neuen Buch spricht die Sterbebegleiterin Lisa Freund alle relevanten Themen rund um das Ende des Lebens, den Tod, Trauer und die derzeitige Sterbekultur anspricht. Sie erläutert die gesellschaftlichen Entwicklungen; richtet danach den Blick darauf, wie wir uns auf das Lebensende vorbereiten können und beschreibt, wie wir lernen können, endlich zu leben und zugleich einen Zuwachs an Lebensqualität erhalten. Um dieses Verständnis umfassend zu vermitteln, hat sie einen Schwellenprozess entwickelt, der im zweiten Teil des Buches ausführlich beschrieben wird.

Hier findet der Leser vielfältige Anregungen zum Nachdenken und Kontemplieren sowie Geschichten aus der langjährigen Praxis als Sterbebegleiterin, die Mut machen können. Für Sterbebegleiter hat sie Hinweise für den Umgang mit Gefühlen und Übungen, die Selbstwertschätzung und Vertrauen fördert, zusammengestellt sowie Geschichten erzählt, die das Leben schreibt, aus denen man viel lernen kann. Ein weiteres Kapitel ist dem Thema spirituelle Begleitung gewidmet, in dem eine Vielzahl von hilfreichen Anregungen und Praktiken für Helferinnen, Angehörige und professionelle Begleitende beschrieben sind. Das darauffolgende Kapitel beschreibt das Tibetische Totenbuch, gibt hilfreiche Tipps für Betreuer von Sterbenden, sodass sie die Abläufe des nahenden Todes erkennen und mehr Verständnis für Sterbende entwickeln können.

Abschließend zeigt Lisa Freund noch einen knappen Ausblick auf die neue Sterbekultur. Dieses Buch ist sowohl handfest als auch spirituell ausgerichtet. Es gibt sowohl Betroffenen, als auch Angehörigen und Sterbebegleitern eine Vielzahl von Hilfsmittel mit an die Hand, wie man die letzten Dinge anpacken und bewältigen kann. Sowohl im Buch als auch auf der CD finden sich ebenfalls Meditations- und Visualisationsanleitungen, die  man entweder alleine oder in einer Gruppe durchführen kann. Dieses Buch ist nicht nur sein Geld wert, sondern auch eine große Bereicherung sowohl für den Einzelnen als auch für die Gesellschaft.

Eine Rezension von Doris Iding

s

 

Broschierte Ausgabe: 336 Seiten

Verlag:O.W. Barth Verlag, 2012

Sprache:Deutsch

ISBN-10:3426292122

ISBN-13:978-3426292129

Hier bestellen!

Diesen Beitrag jetzt ganz einfach z.B. mit WhatsApp weiterempfehlen:
0 Kommentar

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben