Thema: Gesellschaft

Wir leben in bewegten Zeiten. Gibt es eigentlich die „Gesellschaft“, oder leben wir in ganz unterschiedlichen Welten und Weltanschauungen? Wandel überall, viele Menschen verlassen freiwillig oder gezwungenermassen ihre Heimat. Viele sehnen sich nach neuen Modellen und Lebensentwürfen für ein besseres Miteinander. Beiträge zu sozialen Themen, Politik und Wirtschaft finden Sie hier ebenso.

Die 25 spirituell einflussreichsten Persönlichkeiten 2016

Im Stil des Time Magazins, das jedes Jahr eine Liste der 100 einflussreichsten Persönlichkeiten zusammenstellt, und des Forbes Magazins, das die Mächtigen der Welt in Rangfolge auflistet, veröffentlicht das Mind Body Spirit Magazin (herausgegeben von Watkins Media in England ) jährlich eine alternative Liste der 100 spirituell einflussreichsten lebenden Personen. Wir durften exklusiv den Artikel…

Jana Haas und Vadim Tschenze – über den Frieden (Webtalk)

Der vierte Advent ist ein wunderbares Datum, an den Frieden im Herzen und den Frieden in der Welt zu appellieren. So trafen sich Jana Haas und Vadim Tschenze, die zwei bekannten russischstämmigen Experten der Spiritualität, mit Thomas Schmelzer zu einem knapp dreistündigen Webinar, das Sie sich nun in voller Länge hier ansehen können.  Vadim Tschenze…

Stefanie Menzel – Die Würde wieder fühlen

Die Würde des Menschen ist ein hohes Gut und wird dennoch oft nur theoretisch verstanden. Wie aber lässt sich würdevolles Menschsein im Alltag verwirklichen? Die Heilenergetikerin Stefanie Menzel beschäftigt sich schon lange mit diesem Thema. Für sie geht es darum, diese Würde wieder selbst im Herzen als geschützten Raum zu spüren. Auch die Würde im…

Umfrage bestätigt: Interesse für Spiritualität nimmt deutlich zu!

Ist es nur Ahnung oder Wunsch spiritueller Menschen, dass das allgemeine Interesse an Bewusstseinsthemen zugenommen hat? Neueste Umfragen bestätigen nun diese Vermutung mit ermutigenden Fakten. Sicherlich ist es auch die Hektik unserer Zeit, die viele Menschen veranlasst, sich zum Ausgleich mit Meditation und Achtsamkeit zu beschäftigen. Dass aber zwei Drittel aller Deutschen sich für den…

Online-Kongresse: Zusammen sein und doch allein?

Vielleicht erinnern sich manche Leser, dass ich mich vor einiger Zeit mal auf Facebook über den Begriff „Online-Kongress“ aufgeregt habe. Damit meinte ich aber nur das Wort, nicht die Sache an sich. Denn hierbei handelt es sich schlicht um ein ganz neues Medienformat, das via Internet und Webcam funktioniert und im Moment ziemlich um sich…

Der Horizont voll Bösewichter – Nicolas Flessa

In welcher Welt leben wir? Wird die Gefahr immer allgegenwärtiger, der Beginn einer Apokalypse? Der innovative Journalist Nicolas Flessa veröffentlichte vor einigen Tagen in seinem eigenen, empfehlenswerten Online-magazin seinsart-magazin.de ein Essay, das zeigt, dass bei solchen Vorstellungen oft von einem veralteten Weltbild ausgegangen wird.   Von Nicolas Flessa Amokläufe, Anschläge, Putschversuche. Wer in den letzten…

Was muslimische Asylanten zu erzählen haben – Christian Salvesen

Sind Sie schon einmal spontan und offen auf Flüchtlinge in Ihrer Umgebung zugegangen, um ein Gespräch einzufädeln? Oder haben Sie mit muslimischen Asylbewerbern in einer Gruppenveranstaltung gesprochen, um ein wenig der Integrationsarbeit beizusteuern? Die Meisten unter Ihnen werden dies wohl verneinen und ehrlich gesagt… fänden Sie solch eine Begegnung überhaupt sinnvoll und angebracht, oder gar…

Thomas Schmelzer im „München TV“-Talk

Ein konstruktiver, in die Tiefe gehender Talk über spirituelle und mediale Themen im Fernsehen? Gibt es das? Ende April 2016 lud „München TV“ zu einem solchen ein innerhalb der Sendereihe „Stammtisch“. Zu Gast waren unser Moderator und Chefredakteur Thomas Schmelzer und das Hotelehepaar Mira und Conrad Mayer, in derem Hotel „Conrad-Hotel de Ville“ in München…

Der Traum in Zeiten von Social Media – Denis Tengler

In diesem Artikel teilt Denis Tengler seine Erfahrungen mit der Psychodynamik von Träumen im Rahmen gesellschaftlicher Veränderungen. Haben sich unsere Träume und seelischen Befindlichkeiten berändert durch unsere zeitraubenden Social-Media-Aktivitäten? Träumen wir heute weniger, und wenn ja, warum? von Denis Tengler         Während allgemein-kultureller Wandel nur sekundär Beachtung finden wird, möchte ich den…

Vom Wesen unseres Internet-Zeitalters – Thomas Hübl

Das Internet ist eine echte Herausforderung für das menschliche Bewusstsein – dies ist in der heutigen Welt täglich spürbar. So müssen wir uns fragen: Entspricht unsere technische und zugleich vernetzende Entwicklung auch unserer inneren Entwicklung? Ob der Funke aus unserem Inneren auf die Technik übergesprungen ist, oder eher umgekeht, beantwortet der spirituelle Lehrer Thomas Hübl,…