Christian Salvesen – Eckhart Tolle und das Leben im Jetzt

Der Journalist und Autor Christian Salvesen beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit der Lehre von Eckhart Tolle. Es geht um Bewusstsein, das wir sind. Wir können dort hinfühlen und uns dessen gewahr werden.

Diese Erfahrung ist nicht objektivierbar, kann aber befreiend sein – etwas, wovon viele Mystiker schon immer gesprochen haben. Eckhart Tolle vermittelt dies auf einfache Weise – ein Leben im Jetzt als Möglichkeit.

 

Christian Salvesen ist Autor, Künstler und Kenner der spirituellen Szene. 1951 in Celle geboren, Magister der Philosophie und Musikwissenschaften, Komponist und Musiker, arbeitet seit über 20 Jahren als Journalist/Redakteur und hat etliche Bücher veröffentlicht, darunter „Advaita“ und „Liebe – Herz aller Weltreligionen“. In den 80ger Jahren leitete er in eigenen, erfolgreichen Rundfunksendungen beim WDR und NDR zur Meditation und zum Bewussten Hören an.

http://www.christian-salvesen.de

 

Buch zum Thema:

Salvesen_Tolle_mystica

 

 

 

Christian Salvesen: „Eckhart Tolle: Inneres Erwachen und ein Leben im JETZT“
Verlag: Aquamarin Verlag 2017
Umfang: 180 Seiten
Preis: 14,95
ISBN: 978-3894277819

 

Hier können Sie das Buch versandkostenfrei bestellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 4,50 von 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.