MYSTICA.TV Logo
MYSTICA VideoWebinar • Video Sue Dhaibi: Entwickle Deine eigene Medialität (Webtalk)

Sue Dhaibi: Entwickle Deine eigene Medialität (Webtalk)

von Thomas

Finde Trost, Verbundenheit und Lebenshilfe: Am 28. März fand ein spannendes Webinar mit dem Jenseitsmedium Sue Dhaibi statt – moderiert von Thomas Schmelzer. Viele spannende Publikumsfragen konnten beantwortet werden und zwei Meditationen führten in ersten Schritten in die Jenseitskommunikation ein.

„Medialität ist nichts Geheimnisvolles. Sie ist keine Gabe, die man hat oder eben nicht, sondern sie folgt klaren Prinzipien – und die kann jeder erlernen!“ – Sue Dhaibi ist ein Jenseitsmedium. Als Mittlerin zwischen der sichtbaren und unsichtbaren Welt zeigt sie auf sehr sympathische, bodenständige Weise: Den Kontakt zu Verstorbenen herzustellen, das ist ganz natürlich und jedem Menschen möglich. Alles, was man dafür braucht, sind eine gute Technik, etwas Übung und ein gutes Gespür für sich und die eigenen Grenzen.

Mit diesem umfassenden Praxisprogramm lernst du, dir der eigenen Verbindung zur Geistigen Welt bewusst zu werden und diese für dich und andere zu nutzen – um lieben Verstorbenen wieder zu begegnen und Rat, Trost und Hilfe für das eigene Leben zu erhalten. Und du wirst erkennen, dass Jenseitskontakte keine Zauberei, sondern etwas ganz Natürliches und Hilfreiches sind.

 

Buch zum Thema:

 

 

 

Sue Dhaibi: „Mit dem Jenseits kommunizieren: Ein Kurs in Medialität“
Verlag: Ansata Verlag, 2019
Umfang: 224 Seiten
Preis: 20,- €
ISBN: 978-3778775400

Hier können Sie das Buch bestellen

 

Lust auf mehr? Erleben Sie unseren ausführlichen Kurs in unserer MYSTICA-Akademie:

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare

Friedrich Knöfler 1. April 2019 - 02:15

Hallo Ihr Lieben!
Wie kann ich meine seelisch, geistige Ebene finden, um meine Lebensberufung zu finden.
Danke für Eure Aussage!
GLG Friedrich

Reply
Thomas 1. April 2019 - 02:52

Hallo Herr Knöpfler, da sind wir leider überfordert. Aber vielleicht wenden Sie sich einfach direkt an Sue Dhaibi? https://www.sue-dhaibi.com

Reply
Irene Lennartz 1. April 2019 - 10:52

Sehr geehrte Damen und Herren, leider war ich bei der Übung sehr schnell raus. Weil ich mein Wohnzimmer visualisiert hatte und jetzt plötzlich auf dem Apfel schwenken sollte. Das geht nicht.

Reply

Schreibe einen Kommentar zu Thomas Cancel Reply