Dialog zwischen Medizin & Geistheilung – Dr. Katayun Hojat, Dr. Marianne Ruoff & Patric Pedrazzoli

von Thomas

Wie könnten Heiler, Ärzte und Heilpraktiker zusammenarbeiten? Die erfahrenen Ärztinnen Dr. Katayun Hojat und Dr. Marianne Ruoff sprachen mit dem Heiler Patric Pedrazzoli und Thomas Schmelzer über eine Vision: Was wäre, wenn es überall Heilstätten gäbe, wo der Suchende verschiedene Möglichkeiten angeboten bekäme und wo Vertreter unterschiedlicher medizinischer und heilender Methoden zusammenarbeiteten?

Hier findet Ihr einen weiteren Talk – ein Gespräch mit den drei Heilern Gianni Balducci, Steffen Lohrer und Patric Pedrazzoli.

Dr. med. Katayun Hojat arbeitet seit über 20 Jahren als Kinderärztin. Sie ist Pädiaterin, Intensivmedizinerin und in Ausbildung für Anthroposophische Medizin. Parallel dazu hat sie über sehr viele Jahre an sich selbst Reiki und Tibetan Healing bei Ihrer spirituellen Lehrerin erfahren dürfen und es immer als wundervolle Ergänzung zur Schulmedizin gesehen. Erfahrungen an den Betten von schwerkranken Kindern und dann die Erfahrung am eigenen Körper vor einigen Jahren hat Ihr Bild über die Heilung nochmals verändert. Ihre grosse Vision ist es mitzuhelfen, als Brückenbauerin zwischen Medizinern, traditionellen Naturheilpraktikern und geistigen Heilern zu wirken. So Gesundheitshäuser zu gestalten, in denen wir alle zusammen zum Besten für die Patienten Wege aufzeigen, wie die körperlichen, geistigen und seelischen Anteile ganzheitlich behandelt werden können.

Dr. Marianne Ruoff ist Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin sowie Traditionelle Chinesische Medizin, Akupunktur und Kräutermedizin und seit über 17 Jahren in eigener Praxis in Bern tätig. Sie verbindet das Wissen der Schulmedizin mit traditioneller und wissenschaftlicher Kräutermedizin und teilt Ihre Erfahrungen auf Kräuterwanderungen, Seminaren und Vorträgen. Dabei liegt Ihr daran, das oft unterschätzte Präventions- und Heilpotential der Kräutermedizin wieder bekannter zu machen. Im vorurteilsfreien Verbinden des großen Spektrums der heute vorhandenen vielen traditionellen, komplementärmedizinischen, spirituellen wie modernen wissenschaftlichen Heilmethoden sieht Sie die Medizin der nahen Zukunft und Lösung vieler aktueller Probleme im Gesundheitswesen.

www.marianne-ruoff.ch
www.naturalmedizin.ch

1976 wurde Patric Pedrazzoli in der Schweiz geboren. Seit frühester Kindheit befasst er sich mit Spiritualität und der geistigen Welt. Er durfte einige Jahre um die ganze Welt reisen und lernte bei spirituellen Lehrern und Heilern aus verschiedenen Ländern und Kulturen. Lange Zeit verbrachte er in Indien im Himalaya mit Yogis und Meistern. Seit vielen Jahren gibt Patric Seminare und Ausbildungen zu spirituellen Themen und führt Heilabende und Einzel-Heilbehandlungen durch. Ebenfalls biete er Fernbehandlungen oder Heilsitzungen via Skype durch. Er durfte bereits Tausende von Menschen behandeln und dabei kleine und grosse Wunder erleben. Ebenfalls ist er als Autor tätig und hat drei Bücher „Das Wunder der Heilung“ , „Seelenzucker – Eine Reise zum inneren Frieden“ und „Aktiviere den inneren Heiler in dir“ geschrieben. Von 2001 bis 2005 war Patric in der Buchhandlung Weyermann tätig. 2006 gründete er mit einem Freund, seinem Vater und Hans-Jörg Weyermann das Seminarzentrum „Die Quelle“ in Bern. Das Zentrum ist zu einer internationalen Adresse für spirituelle Anlässe geworden. Seitdem organisiere er Seminare, Vorträge, Ausbildungen und Konzerte mit den bekanntesten und besten Referenten/innen und Heilern/innen dieser Welt.

www.die-quelle.ch

www.patric-pedrazzoli.ch

„Heilung auf allen Ebenen – Der Kongress fĂĽr ganzheitliche Gesundheit“ findet am 9. und 10. September in ZĂĽrich statt. Neben den Experten aus dem Talk sind ausserdem mit dabei: Katja Kramer, Steffen Lohrer, Rade Maric und Gianni Balducci. Hier geht´s zum Kongress.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben