MYSTICA.TV Logo
MYSTICA VideoTalk TV • Video Bruno Würtenberger – Fluß des Lebens, Fühlen, was ist (Video)

Bruno Würtenberger – Fluß des Lebens, Fühlen, was ist (Video)

von Redaktion


Im zweiten Teil des vergnüglichen Talks mit Bruno Würtenberger geht es um den Fluss des Lebens, und was uns daran hindert. Immer geht es darum, zu fühlen, was ist. Besonders schwer fällt uns das bei Schmerz oder Leid – aber gerade dann kann sich etwas verändern, wenn wir hineingehen. Die Verführung, die Ursache eines Problems zu ergründen, kann uns in einen Irrweg führen. Selbst wenn wir bis zu Adam und Eva zurückkehren — hilft es nicht immer. Was also war wirklich die Erbsünde…?

Hier finden Sie Teil 1 des Talks

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare

margitta 28. Februar 2013 - 15:25

wunderbares video von bruno würtenberger. danke.

Reply
Veronika Kruckenberg 28. Februar 2013 - 17:08

Diese Ausstrahlung! Wunderbar! Ich freue mich auf den Kurs in Saalfelden, dies wird mein zweiter. Einfach super, wie die Menschen dort fröhlich sind und miteinander umgehen, wie eine große Familie.

Reply
Harald 1. März 2013 - 21:21

Wie immer… auf den Punkt gebracht, mit Herz und Verstand !!!! Und dies in der richtigen Reihenfolge.

😉

Reply
nitzsche, vera heidi 21. Februar 2016 - 18:49

lieber bruno,

seit mehreren tagen schaue ich mir nun schon Ihre Videos an. OH, mein Gott, es ist so schön!

Manchmal weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Auf alle fälle öffnen Sie stets mein Herz, wenn ich Sie sehe und höre. Und, wenn ich das so sagen darf, würde ich Sie so gern einfach mal in den Arm nehmen und mich bedanken, daß Sie hier sind und daß Sie einfach da sind. Denn ohne Sie, hätte ich jetzt nicht so ein warmes Gefühl. Ja, das wollte ich einfach mal so zum Ausdruck bringen und mich bedanken, weil ich fühle, daß das auch wichtig ist: von Herzen danke zu sagen!
In der Schule war ich übrigens auch sehr schlecht und ich mußte so lachen, als Sie das erwähnten.

Ja, was sollte ich Ihnen noch schreibe, was Sie nicht eh schon wissen. Vielleicht treffen wir uns ja eines Tages im paradies wieder. Das wäre wirklich wunderschön. Ich grüße Sie und Ihre vielen Freunde von Herzen.

Reply

Kommentar schreiben