Charles Eisenstein

CharlesEisensteinTEXTCharles Eisenstein, Jahrgang 1967, graduierte an der renommierten Yale University in Philosophie und Mathematik. Vertiefte Studien in Wirtschaftstheorie und Wirtschaftsgeschichte sowie spiritueller Philosophie schlossen sich an. Aufgrund persönlicher Erfahrungen mit der kompetitiven Struktur der Arbeitswelt in den USA und in Taiwan entschied Charles Eisenstein sich für eine berufliche Existenz als freier Schriftsteller und Vortragsredner. Als solcher ist er heute in aller Welt gefragt. Aktuelle Veröffentlichungen: „Die Renaissance der Menschheit“, „Sacred Economics“ und „Ökonomie der Verbundenheit“.

Er war einer der Hauptreferenten auf unserem MYSTICA Kongress „Der Neubeginn“ 2012.

http://charleseisenstein.net



Mitwirkung auf MYSTICA TV:

„Die Renaissance der Menschheit“ – Eröffnungsvortrag auf dem MSTICA Kongress 2012 (Live TV)

„Sacred Economics“ – Interview in Englisch während des MYSTICA Kongresses (Live TV)

„Money changes in our monetary system“ – Interview mit Prof. Margrit Kennedy während des MYSTICA Kongresses

Über die Heilige Wirtschaft des Charles Eisenstein – Artikel von Jens Heisterkamp

„Die Renaissance der Menschheit“ (Rezension)

„Ökonomie der Verbundenheit“ (Rezension)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.