PSI Info

von Redaktion

psi-info_mystica„Das Magazin des Basler PSI-Vereins“
erscheint dreimal jährlich
kostenlos
Auflage: 30.000 StĂĽck (1/2017)

In Basel läuft spirituelles Wissen und damit verbundene Veranstaltungen nach wie vor unter dem Wort „Parapsychologie“ – also mit einem durchaus ernsten Anspruch, die geistige Welt auch wissenschaftlich zu erforschen. Die legendären „PSI-Tage“der 1980er Jahre zeugten davon. Nach wie vor gibt es den PSI-Verein und eine dazu gehörende Zeitschrift mit einigen wirklich guten Artikeln, Interviews und dem ausfĂĽhrlichen Veranstaltungsprogramm. Verantwortlich dafĂĽr sind unter anderem die Veteranen Lucius WerthmĂĽller, Matthias GĂĽldenstein, vor allem aber Pablo SĂĽtterlin. Das Heft ist kostenfrei im Netz zu lesen – und die Webseite enthält darĂĽber hinaus viele wertvolle Artikel und Interviews.

2013 gab es den groĂźen „Internationalen Medialitätskongress“, bei dem auch MYSTICA und Thomas Schmelzer als Moderator Medienpartner waren – 2016 wurde eine groĂźe Filmpremiere von „Die Ăśbersinnlichen“ gefeiert, mit Thomas Schmelzer, Pascal Voggenhuber und Andy Schwab.

www.bpv.ch

0 Kommentar

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben