Dr. Peter Michel: Helena Blavatsky und die Theosophie I (Video)


Helena Blavatsky war eine schillernde Persönlichkeit. Bereits vor mehr als 125 Jahren schuf sie mit der Theosophie eine offene Vereinigung, in der es um das Geistige in allen Menschen, den Weltfrieden und die vergleichende Religionswissenschaft ging – Gedanken, die heute in der modernen Esoterik eine große Rolle spielen. Der Philosoph, Autor und Verleger Dr. Peter Michel beleuchtet zusammen mit Thomas Schmelzer einige zentrale Aussagen und die Wirkung, die diese Weisheitslehre auf viele Wissenschaftler bis in die heutige Zeit hat.  Hier gehts zu Teil 2 des Gesprächs

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 2,50 von 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.