Maharishi Mahesh Yogi

von Lexikon

Maharishi Mahesh Yogi (Mahesh Prasad Warma)

SchĂźler von Guru Dev (Shankaracharya von Jyotir Math). Er grĂźndete 1958 die Spirituelle Erneuerungsbewegung, deren Ziel es ist, „die direkte Erfahrung des reinen Bewusstseins jedem Menschen in der Welt durch die einfache, natĂźrliche und mĂźhelose Technik der Transzendentalen Meditation“ (TM) nahe zu bringen. Seither wurden in aller Welt Meditationszentren und auch Schulen in Indien gegr. und Ăźber 4 Mio. Menschen in TM (→ Meditation, Transzendentale) eingeweiht. Die TM basiert auf der zeitlosen vedischen Wahrheit, dass es ein hĂśheres Selbst im Menschen gibt, das ewig und absolut ist, und dass es der Zweck des Lebens ist, diesen Seinszustand des Reinen Bewusstseins zu verwirklichen.

0 Kommentar

Ähnliche Beiträge