MYSTICA.TV Logo
MYSTICA VideoTalk TV • Video Annette Kaiser – Die Evolution des Mitgefühls (Video)

Annette Kaiser – Die Evolution des Mitgefühls (Video)

von Thomas

Individuelle Spiritualität und unsere Verbindung mit der Welt – wie ist das zu vereinen? Für die spirituelle Lehrerin Annette Kaiser geht es darum, eine integrale Spiritualität mit dem Weg des Herzens zu kombinieren, denn in unserem innersten So Sein ist der Wunsch angelegt, dass alle Wesen glücklich sein mögen.

Heute ist Erwachen etwas anderes als vor 2000 Jahren und doch ist es heute wie damals wichtig, die Stille im Herzen wieder zu finden, die uns zugleich über das Mitgefühl mit allem verbindet. Annette Kaiser engagiert sich weltweit mit anderen spirituellen Lehrern, Impulse für zu geben für ein neues Miteinander. Wirkliche Kooperation ist eine große Herausforderung, aber der Ruf der Stunde. Dabei hilft uns: Mehr Mitgefühl…

 

Annette Kaiser ist spirituelle Lehrerin und spirituelle Leiterin der „Villa Unspunnen“ (CH) und der „Windschnur“ (D) und führt seit 1991 Meditations-Retreats in verschiedenen Ländern durch. Sie folgt dabei dem pfadlosen Pfad der Liebe, der ihr von Irina Tweedie vermittelt wurde. Während 17 Jahren war sie Schülerin der englisch-russischen Sufilehrerin. Seit 1998 führt Annette Kaiser, mit Erlaubnis Irina Tweedies, den Sufipfad der Naqshbandiyya Mujaddidiyya-Linie weiter und begleitet Menschen auf diesem Pfad. Annette Kaiser hat den Pfad kontinuierlich weiter entwickelt.

Nach dem Studium der Ökonomie und Soziologie an der Universität St. Gallen (CH) arbeitete Annette Kaiser viele Jahre in der Entwicklungszusammenarbeit. Sie war weltweit in über zehn Ländern verantwortlich für die Frauenfrage. Diese Arbeit hat in ihr die Liebe für Menschen sowie ein tiefes Verständnis für die Weltkultur geprägt. In den späten 1980-er-Jahren gründete sie ihre eigene TaiJi-Do-Schule und bildete während über 20 Jahren Schülerinnen und Schüler aus.

Annette Kaiser ist Autorin mehrerer spiritueller Bücher und hat den „Einen Übungsweg DO“ entwickelt. Seit den 1990er-Jahren unterstützt der von ihr präsidierte Verein „Open Hands“ Projekte in Asien, Afrika und Lateinamerika. Als Visionärin einer Universellen Spiritualität engagiert sie sich kreativ für EINE Welt – EINE Menschheit – EIN Bewusstsein – lokal/global. Sie ist verheiratet, Mutter zweier Kinder und Grossmutter.

http://www.annettekaiser.ch
http://villaunspunnen.ch/
http://www.windschnur.de/

 

Hier finden Sie Bücher von Annette Kaiser

Ähnliche Beiträge

7 Kommentare

Jochen 27. Februar 2016 - 21:27

Danke ..Frau Kaiser ❤️

Reply
Alfred 27. Februar 2016 - 22:21

Meine Hochachtung, danke!

Reply
freisleben h 29. Februar 2016 - 04:57

eine wunderschöne herzensangelegenheit

Reply
Isa Becker 2. März 2016 - 22:11

Danke……❤️……Wunder-voll….!

Reply
Mandakini 2. März 2016 - 22:12

Liebe Frau Kaiser, Sie sprechen mir vollständig aus dem Herzen. Mitgefühl zu sich selbst und allen anderen Menschen öffnet unsere Herzen. Lieben DANK. Mögen alle Wesen glücklich sein.

Reply
Rita 5. März 2016 - 10:34

Vielen Dank für das inspirierende, lehrreiche Gespräch mit Annette Kaiser.
Es hat mich sehr berührt .

Nochmals vielen lieben Dank.

Reply
Inge Hartmann 14. Juni 2016 - 13:22

Wunderbar… Danke dafür… Für die Anerkennung, dass nichts statisch ist, alles in Entwicklung und wir geführt sind.
Der Weg bleibt noch eine Weile holprig, aber im Hintergrund haben wir bereits Teil an etwas Neuem.

Alles Liebe für Ihr weiteres Wirken.

Reply

Schreibe einen Kommentar zu Alfred Cancel Reply