Tierkommunikation – von Herz zu Herz – Bianca Sommer

von Christian Berges

Willkommen zum unserem neuen Onlinekurs von Bianca Sommer!

Wolltest du schon immer wissen, was dein Tier denkt? Im Körper eines Adlers fliegen, geschmeidig wie eine Katze durch das Gras streifen oder im Körper eines Hais schwimmen und tauchen, dem Tier in die Augen sehen und endlich verstehen, was es mitteilen möchte – wer wünscht sich das nicht?

Tierkommunikation macht all das möglich. Diese Fähigkeit schlummert in jedem, doch zumeist haben wir diese mit dem Älterwerden verloren.

Bianca Sommer begleitet dich auf deinem Weg in die telepathische Kommunikation mit Tieren.

In diesem Kurs lernst du nicht nur das allgemeine Befinden des Tieres erfragen oder Lösungen für Probleme zwischen Menschen und Tieren finden, Du kannst auch eine Reise im Körper des Tieres machen.

Lerne mit einfachen Ăśbungen, die Tiere besser zu verstehen und dich mit ihnen zu unterhalten.

Die meisten Menschen haben einen engen Bezug zu Tieren. Tiere sind Freunde, Wegbegleiter und Familienmitglieder. Über die Jahrtausende haben wir Menschen vergessen, dass wir auch mit Tieren kommunizieren können. Mit Tieren zu kommunizieren – also Informationen auszutauschen – ist jedoch eine ganz natürliche Fähigkeit, die zwar verloren gegangen sein mag, aber wieder trainiert werden kann. Dabei bietet die Tierkommunikation auch große Chancen für die persönliche und spirituelle Weiterentwicklung, denn oftmals haben die Tiere gute Ratschläge für uns selbst. Viele Menschen finden durch die Gespräche mit Tieren auch wieder mehr Zugang zu sich selbst und den eigenen Emotionen.

Für diesen Kurs benötigst du keine Vorkenntnisse!

Entdecke das Wunder der liebevollen Kommunikation!

Zum MYSTICA-Talk mit Bianca Sommer

Bianca Sommer ist Medium, Beraterin und Tierkommunikatorin. Schon als Kind war sie mit den Tieren tief verbunden, erst später kam die Jenseitskommunikation dazu. In diesem Gespräch mit Thomas Schmelzer erzählt sie über eigene Erfahrungen und Erkenntnisse in der Arbeit mit Tieren. Die Kommunikation kann eigentlich jeder lernen – es sind Bilder, Gefühle, Töne, über die der Dialog funktioniert, wenn das Tier es möchte. Tierkommunikatoren werden oft dann konsultiert, wenn das Tier krank ist, oder es ein Problem gibt, das meist mit Mißverständnissen zu tun hat.

Lerne jetzt dich und deine Potenziale der Kommunikation mit deinen Liebsten besser kennen.

Du gehst kein Risiko ein. Wenn dir der Kurs nicht gefällt, bekommst du ohne Wenn und Aber dein Geld zurück. Versprochen.

Wenn du möchtest, kannst du übrigens jederzeit die Übungen wiederholen. Dein Zugang zu „Tierkommunikation von Herz zu Herz“ bleibt unbegrenzt bestehen.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Du erlernst verschiedene Wege, wie du bei einer Tierkommunikation die Verbindung zum Tier herstellen kannst. Dabei erfährst du, wie die Informationen vom Tier an dich übermittelt werden und worauf du selbst bei der Formulierung deiner Fragen an das Tier und während des Tierkontaktes achten solltest. In vielfältigen Übungen kannst du lernen, wie man mit lebenden oder verstorbenen Tieren kommuniziert, wie man einen Gesundheitscheck mittels telepathischer Kommunikation mit einem Tier durchführt oder auch, wie man Verhaltensprobleme mit Tierkommunikation erforschen und lösen kann.

Aus welchen Bestandteilen besteht der Kurs?

  • 12 Video-Lektionen mit Wissensbausteinen, praktischen Ăśbungen und Hausaufgaben – insgesamt 350 Minuten
  • 7 Meditationen im Video und zusätzlich als Audio Download
  • Ein PDF Download (35 Seiten) mit den wichtigsten Infos zum täglichen Ăśben und ausfĂĽhrlichem Hintergrundwissen

Was ist der Inhalt des Kurses?

  • Lektion 1: Willkommen im Reich der Tiere – mit der Meditation „Erster Besuch im Reich der Tiere“
  • Lektion 2: Kontaktaufnahme mit einem Tier – mit ausfĂĽhrlicher Meditation
  • Lektion 3: Intuitive Tierkommunikation und das richtige Fragen
  • Lektion 4: Wie Tiere leben – mit der Meditation „Erste konkrete Fragen an ein Tier ĂĽber seine Lebensumstände“
  • Lektion 5: HineinschlĂĽpfen in ein Tier – mit der Meditation „HineinschlĂĽpfen in einen Hund“
  • Lektion 6: Erkennen und Lösen von Problemverhalten
  • Lektion 7: Gesundheit erforschen mit dem Körperscan mit ausfĂĽhrlicher Meditation
  • Lektion 8: Begleitung alter und sterbender Tiere
  • Lektion 9: Gespräch mit einem verstorbenen Tier mit einer Meditation
  • Lektion 10: Trauer und Trauerbegleitung nach dem Verlust eines Tieres
  • Lektion 11: Seelenplan und Seelenverträge – mit der Meditation „Gespräch mit einem Tier ĂĽber seinen Seelenplan“
  • Lektion 12: Kommunikation mit vermissten Tieren und Wildtieren & Ausblick

Wie kann ich mit Bianca Sommer Kontakt aufnehmen?

Falls du inhaltliche Fragen hast bezüglich des Kurses „Die Kraft der Meditation“, kannst du gerne auch Bianca Sommer direkt kontaktieren: www.medium-muenchen.de/kontakt/

Wieviel Zeit benötigst du?

Wir empfehlen dir, für jede Lektion mindestens 1 Stunde einzuplanen. Die Meditationen kannst du auch gerne öfter machen und wiederholen, damit du sie im Alltag jederzeit anwenden kannst. Ideal wäre es, zwischen den einzelnen Kursteilen ein paar Tage oder sogar eine Woche verstreichen zu lassen, um das Gelernte zu vertiefen. In der Zwischenzeit kannst du die Video- und Audio-Meditationen wiederholen und so deinem Herzen langsam ein Stück mehr auf die Schliche kommen. Es empfiehlt sich, die einzelnen Lektionen zunächst einmal in der angebotenen Reihenfolge durchzuführen. Später kannst du dann einzelne Bausteine herausgreifen, um sie zu wiederholen, wie du es magst und als richtig empfindest.

Unsere Expertin Bianca Sommer

Bianca Sommer

Bianca Sommer - Tierkommunikation

Bianca Sommer wurde 1978 in Halle an der Saale geboren und hatte schon als Kind einen besonderen Bezug zu Tieren. So konnte sie schon in jungen Jahren mit diesen auf einer geistigen Ebene kommunizieren und sich mit ihnen austauschen. Diese Fähigkeit schulte sie als junge Erwachsene in verschiedenen Kursen und nutzte sie in ihrer späteren Tätigkeit als Tierheilpraktikerin. Eine Ausbildung zum Medium rundete ihre Fähigkeiten ab. Seit einigen Jahren arbeitet sie als Medium, Tierkommunikatorin, Coach und spirituelle Lehrerin und hält regelmäßig Vorträge ab. Seit einigen Jahren gibt sie ihr Wissen in Kursen an andere weiter und begleitet ihre Kursteilnehmer auf ihrem Weg zum Medium oder zum/zur Tierkommunikator(in). Sie lebt und arbeitet getreu ihrem Motto „Liebevolle Hilfe von Herz zu Herz“. Es ist ihr eine Herzensangelegenheit, Menschen aus der Trauer in ein zufriedeneres Leben zu führen und mit ihrer Arbeit als Tierkommunikatorin zum besseren Verständnis zwischen Mensch und Tier beizutragen.

www.medium-muenchen.de

Bei Mystica TV sind zum näheren Kennenlernen einige Interviews aufgenommen worden – hier zwei Beispiele:

Gespräche mit Tieren
Einladung zu einem Tiergespräch