Dr. Hans Christian Meiser

HansChristian_Meiser_MYSTICA_TV2Dr. Hans Christian Meiser, geboren am 8.5.1957 in München, studierte nach einer Buchhandelslehre Philosophie, anthropologische Psychologie und Kunstinterpretation an der Hochschule für Philosophie des Jesuitenordens in München. Als Autor, Übersetzer und Herausgeber machte er sich im Buchmarkt einen Namen (mehr als 500 Veröffentlichungen). Derzeit wirkt er im Bereich „künstlerische Programmentwicklung“ für verschiedene Verlage. Als Journalist war er für verschiedene Zeitschriften tätig. Von 2004 bis 2013 war er Herausgeber des monatlich erscheinenden Diners Club Magazins. Seine in diesem Magazin erscheinenden philosophischen Prominenteninterviews „Meiser & More“ sind inzwischen legendär.
Im Bereich TV gestaltete und moderierte er für Radio Bremen und die ARD fünf Jahre lang die Talkshows „Menschen-Kunde“ und „Atlantis – Das verborgene Wissen der Welt“ (zu beiden Formaten gab es Buchreihen in renommierten Verlagshäusern), die sich einerseits mit den wichtigen Fragen des Menschseins, andererseits mit den spirituellen Traditionen der Weltkulturen beschäftigten. Für arte drehte er als Autor und Realisateur große Dokumentationen zu den Tiefengründen der menschlichen Existenz. Im Hinblick auf sein Engagement gegen politische Willkür wurde Hans Christian Meiser in der FAZ für seinen „intellektuellen Ungehorsam gegenüber der Obrigkeit“ gewürdigt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Christian_Meiser

 

Mitwirkung auf MYSTICA TV:

Als wär’s das letzte Mal (Talk TV)

Erfahrungen in der spirituellen Szene (Talk TV)

Wenn ich wüsste…(Inspiration TV)