Den Weg des Herzens gehen – Die 7 Prinzipien der Liebe – Onlinekurs von Manfred Mohr

Willkommen zum ersten Onlinekurs von Manfred Mohr: den Weg des Herzens gehen – die 7 Grundprinzipien der Liebe!

„Die Liebe zu kennen ist GlĂŒck.

Die Liebe zu teilen ist Freude.

Die Liebe zu segnen ist ErfĂŒllung.

Die Liebe zu werden ist
 dein Geheimnis.“

(Manfred Mohr)

Das Herz ist weit mehr als nur ein Muskel in unserer Brust, der unser Blut durch den Körper fließen lĂ€sst. Es birgt in sich unser seelisches und emotionales Zentrum, dessen Geheimnisse von den Mystikern aller bekannten Epochen und Kulturen beschrieben wurde. In unseren Breitengraden war dies besonders Meister Eckhard, den Manfred Mohr immer wieder zitiert. Ein besonderes Augenmerk legt er aber den ganzen Kurs hindurch auf den mystischen Zweig des Islam, den Sufismus. Ein Sufi geht den Weg seines Herzens, folgt seiner Intuition und lernt, die Welt mit den Augen seines Herzens wahrzunehmen. Dieser mystische Weg des Sufis ist dann auch Namensgeber fĂŒr diesen Kurs geworden.

Du kannst Dir hier exklusiv sogar den ersten Teil dieses Kurses kostenfrei ansehen!

Ein weites, offenes Herz lĂ€sst uns mit dem Fluss des Lebens verschmelzen und bereitet uns dabei einen neuen intuitiven Zugang zu einem höheren Bewusstsein fĂŒr die ganze Schöpfung. So treten wir in Kontakt zu unserem höchsten Potenzial und werden, was wir schon immer sind: Hinter falschen GlaubenssĂ€tzen und Denkweisen ebnet uns der Weg der Liebe einen Einblick in unsere wahre menschliche Natur. Die Sufis sagen, wir legen die falschen Kleider ab, um darunter unseren wahren Kern endlich erkennen zu können. 

Die FĂ€higkeiten des Herzens sind das, was unser neues Jahrtausend am allermeisten braucht!

Dieser Kurs ist eine Einladung, im Kontakt zum fĂŒhlenden Herzen dem Weg der Mystiker zu folgen und dabei in die Geheimnisse unseres Lebens immer tiefer erforschend einzudringen. Das Wunder des Lebens wird durch die Augen des Herzens immer deutlicher erkannt und gesehen. Die innewohnende Schönheit in allen Dingen und Menschen tritt hervor, wir fĂŒhlen uns erfĂŒllt, kraftvoll und glĂŒcklich- es gelingt uns immer spielerischer und selbstverstĂ€ndlicher, mit den tĂ€glichen Widernissen und Herausforderungen des Lebens umzugehen.

Lerne die noch schlummernden FÀhigkeiten deines Herzens kennen und erwecke sie! 

FĂŒr diesen Kurs benötigst du keine Vorkenntnisse.

Die FĂ€higkeiten des Herzens sind das, was unser neues Jahrtausend am allermeisten braucht!

Wir geben dir nun exklusiv die Möglichkeit,  den ersten Teil unseres ganz besonderen Onlinekurses mit Manfred Mohr anzuschauen. Viel Freude damit!

In diesem ersten Teil erzĂ€hlt Manfred Mohr ĂŒber eigene Erfahrungen und Erkenntnisse auf seinem Weg. GeprĂ€gt durch die Weisheitslehren der Sufis und die Zusammenarbeit mit BĂ€rbel Mohr entstanden so nach und nach seine Lehren.

Lerne jetzt dich und deine Potentiale besser kennen.

Du gehst kein Risiko ein. Wenn dir der Kurs nicht gefĂ€llt, bekommst du ohne Wenn und Aber dein Geld zurĂŒck. Versprochen.

Wenn du möchtest, kannst du ĂŒbrigens jederzeit die Übungen wiederholen. Dein Zugang zu „Den Weg des Herzens gehen – Die 7 Prinzipien der Liebe“ bleibt unbegrenzt bestehen.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?

Der Weg des Herzens und der Liebe birgt in sich den SchlĂŒssel zu unserem persönlichen GlĂŒck. Liebe zieht noch mehr Liebe an, Ă€hnlich einem Magneten. Und darum ist Buddhas Ausspruch: „Es gibt keinen Weg zum GlĂŒck, GlĂŒck ist der Weg“ ohne Herzöffnung und Kultivierung von Liebe kaum vorstellbar.

Liebe ist der Weg – und das Ziel.

In der neuen Zeit, seit dem Jahrtausendwechsel, steht der Weg des Herzens allen Menschen offen. Manfred Mohr hat diesen neuen Online-Kurs speziell zu dem Zweck entwickelt, um die zukunftsweisenden Energien dieser neuen Zeit fĂŒr alle Neugierigen und Interessierten auf einfache Weise zugĂ€nglich zu machen. Jeder ist herzlich dazu eingeladen, den Weg des Herzens kennenzulernen und zu beschreiten. Dem geöffneten, fĂŒhlenden Herzen steht der Himmel offen!

„Wer nur nach außen schaut, trĂ€umt. Doch wer nach innen schaut, erwacht.“ (C.G.Jung)

In unserem Herzen sind TĂŒren verborgen, die jeden, der bereit ist, in die RĂ€ume der Liebe fĂŒhren möchten. In unserem Herzen wartet ein ganzer Palast voller unbekannter Kammern und Nischen nur darauf, endlich von jedem von uns erforscht und mit Leben gefĂŒllt zu werden.

Manfred Mohr begleitet dich auf dieser Reise in dein Herz mit vielen Anekdoten aus seinem eigenen Leben, mĂ€rchenhaften Geschichten aus der Sufi-Tradition und vielen Erfahrungsbeispielen aus seiner 15jĂ€hrigen Praxis als Seminarleiter. Praktische Übungen, Hausaufgaben und gefĂŒhrte Meditationen helfen dir dabei, deinen individuellen Weg in dein Herz leichter entdecken zu können.

  • Lerne den Mythos deines Herzens kennen und entschlĂŒssle ihn Schritt fĂŒr Schritt
  • FĂŒhle mit dem Herzen – und du wirst deinem Leben begegnen
  • Erweitere dein Wissen darĂŒber, was Liebe wirklich ist und wie du sie nutzen kannst – die große schöpferische und transformatorische Kraft des Universums
  • Höre mit dem geschulten Herzen auf deine innere seelische Stimme. Was möchte sie dir sagen?
  • Beginne, den anderen Menschen mit den Augen des Herzens zu sehen in all seiner Schönheit
  • Vertiefe die innere Verbindung zu dir selbst
  • Lerne das Universum als deinen besten Freund kennen, der dich fĂŒhren möchte.

Die Kraft der Liebe schenkt dir im Laufe des Kurses die FĂ€higkeit, dir selbst zu geben, was du am meisten brauchst. Du wirst auf positive Weise unabhĂ€ngiger von der Zuwendung anderer. Der innere Kompass deines Herzens zeigt dir immer hĂ€ufiger deinen Weg, der fĂŒr dich der beste und sinnvollste ist. Du fĂŒhlst dich in steigendem Bewusstsein immer mehr als ein geliebtes Kind deiner himmlischen Eltern.

Aus welchen Bestandteilen besteht der Kurs?

  • 9 Video-Lektionen mit Wissensbausteinen, praktischen Übungen und Hausaufgaben – insgesamt 277 Minuten
  • 3 Meditationen im Video und als Audio Download
  • 14 zusĂ€tzliche Meditationen als Audio Download – mit der Musik von Sayama (www.sayama-music.de)
  • 3 unterstĂŒtzende Mystica-Inspirationen (GesamtlĂ€nge 37 Minuten)
  • Ein PDF Download mit den wichtigsten Leitlinien der Liebe: eine Handlungsanleitung auf dem Weg deines Herzens

Was ist der Inhalt des Kurses?

  • Teil 1: EinfĂŒhrung in den Kurs und seine Inhalte – die Grundlagen der sieben HerzqualitĂ€ten
  • Teil 2: Die erste HerzqualitĂ€t: Liebe und Selbstliebe mit Übung zur Steigerung der Selbstliebe mit Video-Meditation: Mystica-Inspiration „Kreuzatem“ und drei Audio-Meditationen „Vater-Mutter-Atem“, „Besuch bei deiner Selbstliebe“ und „Besuch beim inneren Zweifler“
  • Teil 3: Die zweite HerzqualitĂ€t: FĂŒhlen und MitgefĂŒhl mit Video-Meditation: Mystica-Inspiration „Über den Umgang mit schwierigen GefĂŒhlen“ und drei Audio-Meditationen „Die Kraft des Herzens“, „Herzchakra spĂŒren“ und „Sonne im Herzen“
  • Teil 4: Die dritte HerzqualitĂ€t: Akzeptanz und GĂŒte mit Video-Meditation: Mystica-Inspiration „Hooponopno“ und zwei Audio-Meditationen „Aus der Ablehnung gehen“ und „In die Stille gehen“
  • Teil 5: Die vierte HerzqualitĂ€t: Vergebung mit Video-Meditation: Mystica-Inspiration „Vergebung durch Hooponopono“ und Audio-Meditation „Hoppen“
  • Teil 6: Die fĂŒnfte HerzqualitĂ€t: Segnen mit zwei Audio-Meditationen „Ich segne meine Liebe“ und „Aus dem Herzen Liebe geben“
  • Teil 7: Die sechste HerzqualitĂ€t: Beten mit drei Audio-Meditationen „Verbindung mit Mutter Erde“, „Verbindung mit dem himmlischen Vater“ und „Reise zum Ursprung“
  • Teil 8: Die siebente HerzqualitĂ€t: Dankbarkeit
  • Teil 9: Ausklang

Wie kann ich mit Manfred Mohr Kontakt aufnehmen?

Falls Du inhaltliche Fragen hast bezĂŒglich des Kurses „Den Weg deines Herzens gehen“,  kannst du gerne Manfred Mohr persönlich mailen und erhĂ€ltst umgehend eine Antwort: bueromanfredmohr(at)gmx.de

Weitere Infos ĂŒber Veranstaltungen und vieles mehr findest du auf der Webseite von Manfred Mohr www.manfredmohr.de

Wieviel Zeit benötigst du?

Wir empfehlen dir, fĂŒr jede Lektion mindestens 1 Stunde einzuplanen. Die Übungen kannst du auch gerne öfter machen und wiederholen, damit du sie im Alltag jederzeit anwenden kannst. Ideal wĂ€re es, zwischen den einzelnen Kursteilen ein paar Tage oder sogar eine Woche verstreichen zu lassen, um das Gelernte zu vertiefen. In der Zwischenzeit kannst du die Video- und Audio-Meditationen wiederholen und so deinem Herzen langsam ein StĂŒck mehr auf die Schliche kommen. Es empfiehlt sich, die einzelnen Lektionen zunĂ€chst einmal in der angebotenen Reihenfolge durchzufĂŒhren. SpĂ€ter kannst du dann einzelne Bausteine herausgreifen, um sie zu wiederholen, wie du es magst und als richtig empfindest.

Unser Experte Manfred Mohr

Manfred Mohr

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dr. Manfred Mohr ist promovierter Chemiker und arbeitete lange Zeit in beratender TĂ€tigkeit fĂŒr die Wirtschaft. Heute ist er seit mehr als 15 Jahren als Autor und Seminarleiter tĂ€tig.

Er zĂ€hlt mit mittlerweile mehr als 20 BĂŒchern zu den produktivsten und bekanntesten Schriftstellern im Genre Lebenshilfe. Seine BĂŒcher wurden in sieben Sprachen ĂŒbersetzt. „Das Wunder der Selbstliebe“ erschien im Jahr 2011 und machte ihn auch einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Im Mittelpunkt seiner Arbeit stehen außerdem das hawaiianische Vergebungsritual Hooponopono, die WunscherfĂŒllung und die Wunderkraft des Segnens.

Manfred Mohr war mit der im Oktober 2010 verstorbenen Bestsellerautorin BĂ€rbel Mohr verheiratet und lebt mit ihren gemeinsamen Zwillingen in der NĂ€he von MĂŒnchen. Er fĂŒhrt ihr geistiges Erbe weiter.

Bei Mystica TV sind zum nĂ€heren Kennenlernen zwei Interviews aufgenommen worden: „Das Zeitalter des FĂŒhlens“ und „WĂŒnschen Vergeben FĂŒhlen Lieben“.