Dechen Shak-Dagsay – Tibetische Mantren für den Frieden

In diesem ausführlichen Gespräch erzählt die tibetische Künstlerin Dechen Sak-Dagsay von ihrem Werdegang, ihrer internationalen Karriere, ihren Friedensaktivitäten und ihrem buddhistischen Weltbild. https://www.youtube.com/watch?v=T_3c5vqkSLg Als kleines Kind kam sie mit 1000…

Die Dickschiffe und die Meditation – Wolf Schneider

Heute morgen las ich auf der Seite »Wissen« der SZ, dass Meditation gut ist. Wie schön, das zu lesen! »Meditation gegen Stress – Entspannung kann die Gehirnleistung verbessern« steht da in der Überschrift. Das reduziert Meditation zwar auf ein Mittel zur Leistungsverbesserung, aber immerhin wird diese Jahrtausende alte Praxis hier als etwas Nützliches dargestellt und…

Haben, Tun und Sein – Reinhard Eichelbeck

In der alten indischen Philosophie werden Prakriti, der kosmischen Urnatur, drei Gunas oder Eigenschaften zugesprochen: Tamas, das träge, finstere und stoffliche Prinzip, Rajas, das Kraftprinzip, und Sattwa, das lichte, geistige und gütige Prinzip. Wir finden diese Einteilung wieder in der Dreiheit von Körper, Seele und Geist, oder von Materie, Energie und Information, oder von Haben,…

Christopher Weidner – Über Astrologie (Video)

Seit Jahrtausenden „richten“ sich viele Menschen nach den Sternen. Muss also was dran sein an der Astrologie. Gibt es dafür eigentlich irgendwelche Beweise? Oder sind die vielen Bestätigungen, die Einzelne durch ihre Erfahrungen machen, Beweis genug? Christopher Weidner ist einer der erfolgreichsten Autoren auf dem Gebiet – er leitet ein eigenes Institut in München. Er…

Jeanne Ruland – Wendezeit I (Video)

Leben wir in ganz besonderen Zeiten? In einer Wendezeit, wie es oft in der esoterischen Literatur heißt? Wenn ja, was bedeutet das? Im Dezember 2012 endet der vielfach zitierte Mayakalender — beginnt dann eine neue Zeitrechung, werden wir alle in den Himmel aufsteigen? Oder enden wir durch die sich abzeichnenden Krisen in Wirtschaft und Umwelt…

Jeanne Ruland – Wendezeit II (Video)

Leben wir in ganz besonderen Zeiten? In einer Wendezeit, wie es oft in der esoterischen Literatur heißt? Wenn ja, was bedeutet das? Im Dezember 2012 endet der vielfach zitierte Mayakalender — beginnt dann eine neue Zeitrechung, werden wir alle in den Himmel aufsteigen? Oder enden wir durch die sich abzeichnenden Krisen in Wirtschaft und Umwelt…