Buchvorstellung

Nichts ersetzt ein gutes Buch, mit dem man sich vertiefend und konzentriert mit einer Thematik auseinandersetzen kann. Wir lieben Bücher und stellen Ihnen hier eine Auswahl interessanter Veröffentlichungen vor.

„Emanuel“ – Bernhard Forsboom (Rezension)

Channeling gibt es nicht erst seit heute – damit ist die Übermittlung von Informationen aus anderen Ebenen gemeint. Letztlich wurden, wenn man den Propheten glauben darf, auch fast alle heiligen Texte der Religionen so empfangen. Zwischen 1890 und 1897 bekam der Autor über ein Medium die Texte von „Emanuel“ – und dies sind meines Erachtens…

„Sex, Liebe und die Suche nach Sinn“ – Ulli Nagel (Rezension)

In dieser spannend zu lesenden Lebensgeschichte beschreibt die Autorin auf ehrliche, berührende Weise ihren Weg auf der Suche nach… wahrer Liebe, wahrem Sex, wahrer Erfüllung und vermeidet auch nicht Etappen, in denen sie sich verlaufen hat. Ob sie eine Weile bei Baghwan/Osho verbrachte, dann bei Barry Long und schließlich bei Andrew Cohen – immer spielte…

„Revolution im Spiri-Land“ – Ulrich Nitzschke (Rezension)

Ob dieses Buch seine Leser findet, trotz des seltsamen Titels? In der Tat ist es ein hervorragendes Werk, das die Thematik der Erleuchtung am Beispiel einiger bekannten Autoren mit Zitaten und Geschichten auf behutsame und gut zu lesende Weise zusammenträgt. Was Erleuchtung wirklich ist, darunter scheiden sich natürlich die Geister, weil eben eigentlich nur jene…

„Vadims Methode“ – Vadim Tschenze (Rezension)

Dieses Buch sprüht voller Wissen und konkreter Hilfen, sich besser zu verstehen, zu reinigen und zu heilen. Vadim Tschenze, der sich mit vielen Büchern einen Namen gemacht hat als ein Vermittler russischen Heilwissens, das derzeit hierzulande sehr beliebt ist, hat mit hier ein umfangreiches Kompendium zusammengestellt, mit dem man sich lange beschäftigen kann. So sagt…

„Der Klang des Weltalls“ – Hannes Sprado (Rezension)

War der Urknall tatsächlich ein lauter Gong oder die Entfaltung eines kosmischen Klingens, wie alte Legenden berichten? Der PM-Leiter Hannes Sprado spinnt Verbindungen zwischen diesen Welten der Wissenschaft und der Spiritualität, indem er sich mit dem Klang beschäftig, der „in alter Weise“ in Atomen, unserem Körper und dem Weltall herrscht. Dabei zitiert er alte spirituelle…

„Die alte Göttin und ihre Pflanzen“ – Wolf-Dieter Storl (Rezension)

Märchen verbinden uns mit unserer Urspiritualität, unseren Ahnen, altem Wissen um die Verbindung mit der Natur und Mutter Erde. Das ist eines der Erkenntnisse aus dem liebevoll gestalteten und wunderbar erzählten neuen Buch des bekannten Ethnobotanikers und Kulturanthropologen. Wolf-Dieter Storl erzählt einige der bekanntesten Märchen und zeigt, worauf sie deuten, welche tiefen spirituellen Bedeutungen sie…

„The Bond“ – Lynne McTaggart (Rezension)

Die erfolgreiche Wissenschaftsjournalistin und Autorin führt mit diesem Buch ihre Forschung und Zusammenstellung faszinierender neuer Erkenntnisse fort, die sie schon in „Das Nullpunktfeld“ begonnen hatte. Hier zeigt sie, wie die Erkenntnisse der Quantenphysik bis in die alltägliche Wirklichkeit hinein unser altes materialistisches Weltbild über den Haufen werfen. Eine dieser neuen Thesen fasst sie so zusammen:…

„Mit Engeln sprechen“ – Johanna Hetzner (Rezension)

Gibt es Engel, und wenn ja, wie kann ich mit ihnen arbeiten? Dieses Buch bejaht die erste Frage und widmet sich konkret, mit vielen Übungen, der zweiten. Leicht und spielerisch erläutert die Autorin einige Grundbegriffe, stellt die wichtigsten Engel vor und zeigt, wie uns ihre Energien im praktischen Leben unterstützen können. Immer ausgehend davon, dass…

„Gebrauchsanleitung für den menschlichen Geist“ – Shawn Smith (Rezension)

Haben Sie sich schon mal mit Ihrem Verstand, Ihrem Geist unterhalten? Wenn nicht, dann werden Sie sich köstlich darüber amüsieren, wie Shawn Smith, in seinem Buch: „Gebrauchsanleitung für den menschlichen Geist“, erklärt, warum uns unser Gehirn unglücklich, ängstlich und neurotisch macht. In vier Teilen widmet sich der Autor der Art und Weise, wie unser Geist…

„Ihr seid Lichtwesen“ – Armin Risi (Rezension)

War unsere Menschheitsgeschichte ganz anders, als man in den Schulbüchern lesen kann – und als die Kirche es uns sagt? Beinhalten die vielen Schöpfungsgeschichten und Sagen viel mehr Wahrheit, als gemeinhin angenommen wird? Der Autor und Philosoph Armin Risi hinterfragt in seinem neuen Buch einmal mehr eine ganze Reihe wissenschaftlicher Thesen zu unserer Geschichte und…