MYSTICA.TV Logo
MYSTICA RezensionBuchvorstellung “Die neue Weltordnung” – Johanna Arnold

“Die neue Weltordnung” – Johanna Arnold

von Redaktion

Philosophisch-spirituelle Betrachtungen zur Wendezeit-Thematik

Dieses hervorragend geschriebene Werk ist eine interessante Mischung von Informationen über die Wendezeit. Johanna Arnold zitiert gechannelte Mitteilungen, Quantenphysiker, die „Gralsbotschaft“, Elisabeth Haich – selbst einige Themen der Verschwörungsliteratur kommen nicht zu kurz. Aus diesen und vielen weiteren Informationen hat die Autorin dennoch einen dramaturgisch interessanten Bogen geschaffen, mit klugen Gedanken, beispielsweise einer interessanten Deutung des Baums der Erkenntnis.

Eine persönliche, sehr berührende Geschichte: Ausführlich zitiert sie den russischen Schriftsteller Gennady Belimov, der einen siebenjährigen Jungen mit außergewöhnlichen Erinnerungen an auch eigene vorherige Leben kennenlernte. Über vieles im Buch kann man geteilter Meinung sein. So mag die Orientierung an der „Gralsbotschaft“ – Weisheitsbücher aus dem Jahre 1931 – oder die mit eingeflossene UFO-Thematik nicht jedem Leser zu gefallen. Aber, trotz des Allerweltscovers, das dem Inhalt nicht gerecht wird, ist es so ein ganz spezieller Beitrag zum Thema Wendezeit geworden.

Broschiert: 234 Seiten

Verlag: Novum Publishing Gmbh (3. September 2009)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3990030019

ISBN-13: 978-3990030011

Dieses Buch hier versandkostenfrei bestellen!

© 2010 Thomas Schmelzer

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben