Thema: Spiritualität

Im Grunde ist Spiritualität eines der Hauptthemen von MYSTICA ist. Ganzheitliches Leben und Denken sozusagen. Im engeren Sinne meint das Wort natürlich vor allem religiöses Leben, Meditation und vieles mehr. Die Abgrenzung zur Esoterik ist fließend, es geht hier mehr um den vertieften Weg der Seele, die Verbindung zum Numinösen, Göttlichen, zum Sein, dem mystischen Urgrund der Seele. Religiöse Wege, Erwachen, gelebte Spiritualität sind einige der beliebtesen Unterthemen.

„Mit den Augen der Liebe“ – Krishna Das

Autobiographie eines amerikanischen Yogi Krishna Das ist durch seinen ganz eigenen, souligen, erdigen Mantra-Gesang bekannt geworden. Dass diese Musik aus einer tiefen Spiritualität kommt, wird in dieser wirklich wunderbaren, humorvollen Lebensgeschichte deutlich. 1970 führt ihn seine Suche – nach einer Begegnung mit dem amerikanischen Lehrer Ram Dass – zum indischen Meister Sri Neem Karoli Baba.…

“ Gefühl und Mitgefühl: Emotionale Achtsamkeit und der Weg zum seelischen Gleichgewicht” – Dalai Lama und Paul Ekman

Bereits seit 1987 veranstalten der Dalai Lama und führende Wissenschaftler die fortlaufende Gesprächsreihe „Mind and Life“. Das ist hochspannend: buddhistisch-spirituelle und westlich-wissenschaftliche Sichtweisen treffen sich zu einem inspirierenden Austausch. Da jeder sich bemüht, seine Sicht gut verständlich herüberzubringen, entstanden so schon einige wirklich lesenswerte Bücher. Im Jahre 2000 war erstmals der amerikanische, international renommierte Mimikforscher…

„Die zeitlose Weisheit Meister Eckharts“ – Peter Reiter

In seinem bereits dritten Buch zum Thema führt Peter Reiter auf eine berührende und tiefgehende Weise in die Spiritualität des Meister Eckhart ein. Noch immer wird die Mystik des um 1260 geborenen von vielen spirituellen Lehrern zitiert und bewundert. Dem Dominikaner, der eine durchaus beachtenswerte Karriere in der Kirche absolvieren konnte, gelang es dennoch, zeitlose…

Stationen der Erleuchtung – Sebastian Gronbach

Über die Schwelle, die Qual des Erwachens und die moralische Sonne Ist auf einmal alles gut, wenn man erleuchtet ist? Oder gibt es Stufen der Erleuchtung, die neben dem Licht auch Schatten mit sich bringen? Sebastian Gronbach skizziert Stationen seines Erwachens – flankiert von Rudolf Steiner, Andrew Cohen und Ken Wilber.   Zwei Dinge habe…

Mystik ist ganz einfach – Wolf Schneider

Mystik ist oft das Herz oder die Wurzel der Religionen genannt worden. Sie ist jedoch eher das verleugnete Herz und die verkannte Wurzel, denn die meisten Religionen haben sich von Herz und Wurzeln entfernt, oft bis zur Unkenntlichkeit. Außerdem gibt es auch eine atheistische Mystik, zum Beispiel im Buddhismus und Taoismus, aber nicht nur dort.…

Visionäre Spiritualität – Markus Zeitlhofer

Viele Kritiker der Spiritualität meinen, Spiritualität sei ein veraltetes Konzept, das seine eigentliche Rechtfertigung längst verloren hätte. Dabei wird in der Regel das visionäre Moment aller Spiritualität übersehen, das doch die eigentliche und überzeitliche Bedeutsamkeit des Phänomens Spiritualität auch gegenüber der schärfsten Kritik verdeutlicht: Alle großen spirituellen Leiter der Vergangenheit, zeichneten sich durch den visionären…

Dr. Peter Michel – Gurus und spirituelle Meister (Video)

In den Traditionen östlicher Religionen ist die Funktion eines spirituellen Lehrers von fundamentaler Bedeutung. Hier im Westen lassen wir uns nicht so gerne führen – obwohl es in manchen Disziplinen wie der Malerei genauso wichtig ist. Welche Funktion hat ein spiritueller Meister im idealen Sinne? Ist er Freund oder Gott, Führer oder Begleiter? Dr. Peter…

Dr. Peter Michel – Die Geschichte der Spiritualität: Atlantis (Video)

Was sind die Wurzeln unserer Spiritualität? Was hat es auf sich mit den Mythen um Atlantis und der 10.000 Jahre alten Sphinx? Dr. Peter Michel ist ein Kenner spiritueller Traditionen. Mit ihm erleben wir eine andere Art der Geschichtsforschung auf den Spuren von Legenden, spirituellen Weisheitslehren und Bewahrern des Wissens. Ein Talk in zwei Teilen…