Susanne Hühn – Gedanken sind Wegweiser!

In dieser knackigen Viertelstunde räumt die Therapeutin und Autorin Susanne Hühn im Gespräch mit Thomas Schmelzer mit einigen Missverständnissen über die Kraft unserer Gedanken auf. Ja, Gedanken haben eine Wirkung, aber nicht jeder Gedanke bestimmt unsere Wirklichkeit. Gefühle und Erwartungen haben eine viel stärkere Ausprägung auf unser Leben, die wir nur oft nicht so deutlich.

Auch negative Gedanken sind nicht gefährlich – sie zeigen zunächst nur auf, was mit uns los ist. Affirmationen schließlich sind hilfreiche Werkzeuge, aber nur, wenn wir an sie glauben und wir sie nicht aus einer Angst oder Kontrollsucht heraus aussprechen.

 

Susanne Hühn wurde 1965 geboren und ist seit 1987 staatlich anerkannte Physiotherapeutin. Sie begab sich schon kurz nach ihrem Staatsexamen auf die Suche nach den tieferen Ursachen der Krankheiten ihrer Patienten. Besonders berührte sie die Arbeit der körperzentrierten Psychotherapie „Hakomi“, tiefgreifende Massageformen und die Arbeit mit inneren Bildern. 1992 begann sie eine weitere Ausbildung zur psychologischen Beraterin in den Paracelsus Schulen, viele Kurse zu den verschiedensten psychologischen und auch spirituellen Themen sowie jahrelange intensive Selbsterfahrung und Therapie folgten. Sie gab Entspannungsgruppen in verschiedenen Firmen und in der Physiotherapiepraxis, in der sie arbeitete. Diese Gruppen weitete sie immer mehr aus, außerdem gab sie Einzelsitzungen mit intensiver Körperarbeit und geführten inneren Reisen. Ab 1999 machte sie sich mit systemischer Aufstellungsarbeit vertraut und setzte sie in ihren eigenen Therapieansatz um. Je tiefer sie sich selbst und den traumatischen Erlebnissen ihrer Kindheit begegnete, desto wichtiger wurde ihr die Arbeit mit dem inneren Kind. Sie beschrieb ihre eigenen Themen in Form von Romanen, ab 1998 begann sie, Sachbücher zur Selbsthilfe zu schreiben, die seit 2000 im Schirner Verlag und bei Ansata verlegt werden.

www.susannehuehn.de

 

Buch zum Thema:

 

 

Susanne Hühn: „Stell dir doch vor, was du willst: Warum auch negative Gedanken ihren Platz haben“
Verlag: Schirner Verlag, 2016
Umfang: 144 Seiten
Preis: 9,95 €
ISBN: 978-3843412391

 

Hier können Sie das Buch versandkostenfrei bestellen

Hier finden Sie weitere Bücher von Susanne Hühn

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.