Peter M. Dieckmann – Drei Schlüssel zur Vergebung (Webtalk)

Ende April gab es ein Webinar zum Thema Vergebung. Der Autor Peter Michael Dieckmann stellte im Gespäch mit Thomas Schmelzer sein Wissen zu Verfügung und beantwortete Fragen.

Es gibt keine universelle Gebrauchsanleitung für Vergebung. Vergebung ist – ebenso wie das Empfinden von Verletzung – immer subjektiv, individuell und eine intensive Erfahrung der Heilung, die wir weder erzwingen noch einfordern können. Doch gibt es einen Ort in uns, an dem Vergebung geschehen kann: Das Dalmanuta in unserem Herzen. Der Name „Dalmanuta“ bezeichnet den „Meditationsort“ von Jesus am See Genezareth, wo er sich immer wieder hin zurückzog und Kontakt zu seiner göttlichen Seele aufnahm.

Im Webinar stellte Peter Michael Dieckmann sein machtvolles Selbstheilungsprogramm vor und erläutert Schritt für Schritt, wie wir mithilfe spezieller Übungen und Techniken den Schlüssel zum Dalmanuta unseres Herzens und damit zur Vergebung finden können.

 

Infos zum Buch:

Dieckmann_cover_mystica

 

 

Peter Michael Dieckmann: „Drei Schlüssel zur Vergebung. Mit dem Dalmanuta-Prinzip emotionale Verletzungen heilen“
Verlag: Goldmann, 2016
Umfang: 256 Seiten
Preis: 8,99 €
ISBN: 978-3442221196

Hier können Sie das Buch bestellen.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)

  2 Kommentare für “Peter M. Dieckmann – Drei Schlüssel zur Vergebung (Webtalk)

  1. Gerti Berger
    26. April 2016 um 20:02

    Leider unterwegs gewesen und nur noch den Schluss gesehen,
    Gibt es eine Aufzeichnung bzw. die Möglichkeit, das Webinar mit Peter Michael Dieckmann irgendwo nachzusehen?
    Liebe Grüße
    Gerti Berger

    • 27. April 2016 um 13:15

      In Kürze, ebenfalls hier auf MYSTICA.TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.