Mi (griech.), Mim (arab.), Mem (hebr.)

Zahlenwert 40, Bedeutung „Wasser“. Die ägyptische Hieroglyphe für M ist eine doppelte Wasserwelle. Wasser ist die Matrix, die Mutter des Lebens. In der hebr. Genesis heißt es: „Und die Elohim schwebten über dem Wasser.“ Der Begriff elohim beginnt mit dem Aleph (e und a sind im hebr. austauschbar) und endet mit dem Mem. Dazwischen ist das He, das für Leben steht.
Die Zahl 40 wird in der Bibel auch für viele bedeutungsvolle Zeiträume benutzt, z.B. hielt sich Jesus 40 Tage in der Wüste auf, oder Moses war 40 Tage mit dem Volk Israel unterwegs. Die → Rune heißt Man, steht aber auch für ma (Frau). Das Wort man kommt im Begriff → Mantra vor, das etymologisch als erste Silbe von manas „Geist“ bedeutet. Als Runenzeichen stellt die Man-Rune die Krone des Weltenbaums der → Schamanen dar.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)