Q

Qoph

Qoph (hebr.) Zahlenwert 100. Die ursprüngliche altägyptische Hieroglyphe bestand aus einem Kreis, aus dessen Zentrum ein Strahl nach außen dringt, das lat. Q entspricht diesem Zeichen noch mehr als das hebr. Schriftzeichen. Qaballah (→ Kabbala), ein Wort, das tatsächlich mit Kopf und Denken zu tun hat, wird eigentlich mit Qoph geschrieben. Die 100 als Potenz…

Qi

Qi (chin. „Lebenskraft“, „Energie“) → Qigong Qi wird oft als „Kraft“ oder „Energie“ übersetzt. In klassischen chinesischen und japanischen Quellen findet man aber auch Beschreibungen, die ein stoffliches Konzept andeuten. Ähnlichen dem Pneuma der griechischen Medizin durchzieht dieses Qi in vielfältigen Ausformungen sowohl den Körper als auch die Außenwelt. Deswegen findet man auch in der…

Qigong

Qigong (chin. „Arbeit mit Energie“) Verbindung von Meditation, bewusster Atmung und Körperbewegung. Das Ziel ist jedoch, dass diese drei Elemente zu einer Einheit werden. Beim Qigong wandelt sich Energie mittels Information in Form. Über das bewusste Ein- und Ausatmen wird das Qi, die Lebensenergie oder „geistige Information“, aktiviert und kreist mit Vorstellungskraft und Körperbewegungen im…