Dr. Wolf-Dieter Storl – Wir sind Natur (Video)


Der Ethnobotaniker und Kulturanthropologe Dr. Wolf-Dieter Storl ist hierzulande der wahrscheinlich bekannteste Experte zum Thema Pflanzen in verschiedenen Kulturen und ihre Verbindung zu den Menschen. Im Talk mit Thomas Schmelzer spricht er u.a. über ihre Heilkräfte und ihr Wesen, über Neophyten, also Pflanzen, die aus anderen Ländern zu uns kamen, über Pflanzen in der Stadt und über Devas. Letztlich erinnert er daran, dass wir uns keine Sorgen machen müssen: Die Natur ist heil und wir sind ein Teil von ihr!

a-

storlimTextDr. Wolf-Dieter Storl, 1942 in Sachsen geboren, ist Kulturanthropologe und Ethnobotaniker. Als Elfjähriger wanderte er mit seinen Eltern nach Ohio/USA aus und verbrachte seine Freizeit bereits als Kind in der Waldwildnis. Später schrieb er sich als Botanikstudent an der Ohio State University ein und wechselte danach zur Völkerkunde. Nach seinem Abschluss dozierte er an der Kent State University und promovierte zum Doktor der Ethnologie in Bern. Es folgten Lehrstellen in Wien, Oregon, Genf, Bern, an der Benares Hindu University und in Wyoming. Zahlreiche Reisen, ethno-graphische und ethnobotanische Feldforschungen prägten sein Denken. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher und gibt Seminare für Interessierte.

www.storl.de

 

 

Storl-Quintessenz_Banner

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

  5 Kommentare für “Dr. Wolf-Dieter Storl – Wir sind Natur (Video)

  1. Astrid Vollmann
    29. Juli 2013 um 01:32

    Habe nach langer Zeit Mystica angeklickt und fand die Ausfuehrungen von Dr. Storl hervorragend! Werde demnaechst das andere Segment auch anschauen! Mein Problem ist auch, dass ich das Leben im Einklang mit der Natur vermisse, hier werden Herbizide etc. breitflaechig verwendet, man hat Bedenken barfuss zu gehen, es gibt kein „Unkraut“ und auch wenige Voegel, usw. (Lebe in Myrtle Beach, USA), so ganz anders als in meiner Kindheit, wo ich jeden Tag am Stadtrand von Augsburg im Wald spazieren ging!

  2. gertrud
    5. Dezember 2013 um 10:25

    Dank und beste Gedanken all jenen, die uns soviel Interessantes und Geheimnisvolles zukommen lassen!

  3. 26. Juni 2014 um 16:12

    So was bräuchten wir des Öfteren live, die Sendung im WDR. hat mich voll Begeistert

  4. Kottler
    4. Dezember 2015 um 18:45

    Es wird berichtet, dass Springkraut.. allergische Reaktionen auslöst… Atemprobleme.. usw… darum wird sie bei uns vernichtet…

  5. Martina Kobs-Metzger
    4. Dezember 2015 um 20:29

    Schöne Sendung, interessantes Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.