Bayt oder Beth

Bayt oder Beth (hebr. „Behältnis“)

Deshalb heißt es im „Bahir“ (einem bedeutenden Werk der → Kabbala): „Lies nicht beth, sondern bayit (‚Haus’).“ Das Zeichen geht aus → Aleph (der Eins) hervor. Der zweite Buchstabe (und gleichzeitig die Ziffer Zwei) im hebr. Alphabet. In der Kabbala stellt die Zwei die Phase oder den Zustand dar, der nach der Eins kommt. Dies gilt für die ganze Reihenfolge der Buchstaben. Die Buchstaben drücken Verhältnisse aus, sind Zahlen. Weil die Vielheit eine eigene Rangordnung besitzt, gibt es auch eine Reihenfolge der Buchstaben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)