Basho, Matsuo

Basho, Matsuo (1644-1694)

Begründer der klassischen japan. Haiku-Dichtung im Sinne des → Zen. Sein Lebensmotto: „Suchet nicht das Wissen der alten Weisen, sondern das, was sie selbst gesucht haben.“ Eines seiner Haikus lautet: „Kommt! Lasst uns den Schnee betrachten, bis auch wir zu Boden fallen.“ „Vom Zen durchdrungen fingen seine Haikus auf unvergleichliche Weise den Geist des → Augenblicks ein, in dem zugleich scheinbar nichts und darin wieder alles enthalten war.“ (Bottini 202, 220)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)